Назад
Telefon: +49 40 59-39-58-0 Fax: +49 40 59-39-58-20

20 Fuß Seecontainer

Container auswählen
    Nichts zu filtern
20 Fuß Seecontainer kaufen
1.550
Baujahr:
Größe: 20'
Zustand: Gebraucht
Containertyp: Seecontainer

Baujahr: 2017
Größe: 20'
Zustand: Neu
Containertyp: Seecontainer

20 'Seecontainer - 33 m³

  • Stabile Stahlrahmenkonstruktion
  • Dach-, Seiten- und Stirnwände aus
          vollverschweißten Trapezblechen
  • Große Container-Doppeltür mit Verriegelungen
  • Holzboden
  • Die Außenfarbe der Container kann variieren!

Der Vorteil von Lagercontainern liegt insbesondere in ihrer Vielseitigkeit was die Aufstellung betrifft. So können Lagercontainer stationär für einen längeren Zeitraum benutzt werden. Aufgrund ihrer Bauweise bieten die Lagercontainer aber auch die Möglichkeit, bei Bedarf schnell umgesetzt werden zu können. Damit bieten Lagercontainer hervorragende Möglichkeiten zur flexiblen Lagerung.

Technische Daten

  • Außenmaße: L x B x H 6058 x 2438 x 2591 mm
  • Innenmaße: L x B x H 5898 x 2350 x 2390 mm
  • Rauminhalt: 33,1 m³
  • Leergewicht: 2200 kg
  • Zuladung: 28000 kg

Die Seecontainer schaffen die Geschichte. Der Transport von Gütern in den speziellen Behältern wurde zur Entdeckung. Damit begann eine neue Epoche im Welthandel. Um das Ent- und Beladen einfacher zu machen, wurden alle Container zu einem Standard geführt. Ihr Material, ihre Abmessungen und Eigenschaften werden durch die ISO-Normen streng geregelt.

Bimicon hat seinen Sitz in Hamburg, nicht weit vom größten europäischen Hafen. Bei uns können Sie verschiedene Container bestellen, aber 20 Seecontainer gehört zu einem Goldstandard des Welthandels.

20' Seecontainer als Maßeinheit20 Seecontainer

Heute werden Güter in einem Frachtcontainer auf das Schiff geladen, um schnell an die Endkunden zu transportieren. Im Laufe des vorigen Jahrhunderts wurden verschiedene Experimente auf dem Containermarkt durchgeführt. Man testete mehrere Varianten der Container, aber nur 20-Fuß-Seecontainer war zukunftssicher. Dieser Container hat eine englische Bezeichnung „TEU“ (Twenty Foot Equivalent Unit).

Der moderne TEU stellt ein geschlossener Container dar, der Türen hat. Sie befinden sich an der Stirn- oder Längsseiten. Der Boden kann aus Holz gefertigt werden. Die Wände sind aus Edelstahl. Die Standardcontainer haben viele Vorteile: von der Standardisierung über die Flexibilität bis zu Frachtfähigkeit.

Der Standard gilt weltweit. Er bedeutet, dass alle 20-Fuß-Container unabhängig vom Hersteller und Herstellungsort gleich sind. Außerdem wird TEU als internationale Maßeinheit verwendet.

Bimicon hilft Kosten reduzieren

Die gleichen Container können im verschiedenen Zustand sein. Davon hängt die Nutzbarkeit des Behälters auf dem Markt ab. Alle Seecontainer haben eine asiatische Herkunft. Gerade dort werden sie produziert. In Europa gibt es keine Möglichkeit, ganz neue Container zu kaufen. Sie kommen an ihre Besitzer nur nach einer Seereise. Diese Container gelten als neuwertig. Sie kosten Geld.

Wer einsparen will, hat viele Möglichkeiten. Vor allem kann man Gebrauchtcontainer kaufen oder mieten. Im Alltag unterscheiden sie sich von den neuen Produkten gar nicht. Bei Bimicon können Sie günstige Angebote finden, einen nützlichen Tipp erhalten und eine gute Variante auswählen.

20' Container für alle Gelegenheiten

Ein 20-Fuß-Container ist nicht nur ein wichtiger Teil der Logistik. Er kann auch auf folgende Weise eingesetzt werden:

  • Als Lagercontainer. Die robuste Kiste ist eine gute Idee für die Lagerung von Gütern. Er schützt sie gegen Ungewitter, Diebe und Brand. Stahl ist ein zuverlässiges Material, um vor Beschädigungen zu schützen
  • Als Baucontainer. Mobile Behälter sind für die Baustelle gut geeignet. Sie können gegebenenfalls leicht transportiert werden.
  • Als Garage, Werkstatt usw. Die Container können zu persönlichen Zwecken verwendet werden. Man kann sie auch umbauen.

Wenn Sie einen gebrauchten 20-Fuß-Seecontainer benötigen, sollten Sie den folgenden Strand wählen, wenn Sie den Container im Container haben. Aber man kann sich leicht einschätzen und sich nach der entsprechenden Klassifikation richten. Zur Unterstützung sind die Behälter "A" und "B" interessant. Für die Aufbewahrung sind die Container unter "C" geeignet. Unsere Mitarbeiter helfen Ihnen, eine richtige Wahl zu treffen. S h Un Un Un Un Un Un Un Un Un Un Un Un Un Un Un Un Un Un Un Un Un Un Un Un Un Un Un Un Un Un Un Un Un Un Un Un Un